Dünnbett Fußbodenheizung nachrüsten in größeren Räumen - geht das?

Das FLEXIRO System ist für das Nachrüsten einer Fußbodenheizung auf Flächen bis 10qm ausgelegt. Das PE-RT Heizrohr mit nur 10mm Durchmesser ermöglicht nicht nur eine flexible Verlegung sondern auch geringe Aufbauhöhen von minimal 17mm. Hierdurch kann eine Fußbodenheizung auch auf bestehenden Bodenflächen nachgerüstet werden. Eine zusätzliche Wärmedämmung ist in vielen Fällen überflüssig.

Im Vergleich zu konventionellen Fußbodenheizungen hat das dünne FLEXIRO-Heizrohr einen höheren Reibungsdruck an den Rohrinnenseiten. Der Druckwiderstand nimmt mit der Länge der Rohre zu und reduziert den Wasserdruck der Heizanlage. Da die FLEXIRO Sets an möglichst allen Heizanlagen funktionieren sollen, haben wir die Sets auf maximal 4 Heizkreisläufe á 30m Heizrohr begrenzt. Hieraus resultiert die maximale Setgröße von 10qm.

Mein Raum ist aber größer als 10qm. Kann ich die FLEXIRO Fußbodenheizung trotzdem verwenden?

Option 1Beheizte Fläche anpassen

In vielen Fällen muss nicht der komplette Raum thermisch aktiviert werden. Unterhalb von Schrankwänden, Küchenzeilen oder Duschwannen verpufft die Heizleistung einer Fußbodenheizung. Zusätzlicher Flächengewinn wird in der üblichen Praxis durch den Verlegeabstand der Heizschlaufen von den Wänden von mindestens 10 cm erreicht. Bei guter Verlegeplanung und Aufteilung der sanitären Anlagen reicht für die thermische Aktivierung eines 10qm Badezimmers in der Regel schon das 5qm Set. Fertigen Sie von den Räumen, die mit einer Fußbodenheizung nachgerüstet werden sollen, eine genaue Planungsskizze an. Hierüber kann die tatsächlich benötigte thermisch aktivierte Fläche berechnet werden. In vielen Anwendungsfällen ist die Raumfläche deutlich größer als die Fläche der Fußbodenheizung. 

Option 2Sets verbinden

Die Fußbodenheizungssets lassen sich für größere Räume kombinieren. Allerdings muss jedes Set an eine eigene Kompabox angeschlossen werden. In der Regel wurden größere Räume vor der Umrüstung über mehrere Heizkörper erwärmt. Die hieraus resultieren Anschlussmöglichkeiten lassen sich auch für die Fußbodenheizungssets nutzen. Die Verlegung für einen 32qm Raum könnte bei der Nutzung von zwei 10qm Sets z.B. folgendermaßen aussehen.

Die Multibox 4K-RTL mit der Möglichkeit der Smarthome-Erweiterung bietet dabei eine besonders komfortable Möglichkeit auch mehrere Sets einheitlich zu regeln. Allerdings wird die Regelung von Fußbodenheizungen im Alltag selten verändert, wenn die optimale Raumtemparatur einmal gefunden ist und durch die Installation unter Putz fallen die Kompaboxen kaum auf.

Option 3 Individuelle Lösungen

Wir sind bemüht Heimwerker bei der Realisierung ihrer Fußbodenheizung nach Kräften zu unterstützen. Für manche Ausgangsbedingungrn sind Dünnbettsysteme einfach nicht geeignet. In allen anderen Fällen diskutieren wir gerne Lösungsmöglichkeiten und unterbreiten individuelle Angebote. Fragen Sie unsere technische Berater

Fußbodenheizung nachrüsten im Bad » Darauf kommt es an

  • Wie berechne ich die Heizfläche?
  • Welche Heizleistung ist möglich?
  • Wie schütze ich den Bodenaufbau vor Spritzwasser?

 

Wir geben Antworten auf die wichtigsten Fragen beim Nachrüsten einer Dünnbett Fußbodenheizung im Bad.